Login

Auto-Talk

Freigegeben in News

Porsche 911 Targa 4

Porsche 911 Targa 4 www.auto-talk.at Porsche 911 Targa 4 www.auto-talk.at www.porsche.de

 

 

 

Bilder der Weltpremiere in Detroit geben uns erste Einblicke auf den neuen Porsche 911 Targa 4. Die Geschichte des Porsche Targa beginnt 1965 in Zuffenhausen. Die 4. Generation des 911 Targa erhält erstmals ein vollkommen neues Dachkonzept. Ein elektrisch betätigtes Glasdach mit seitlich verlaufenden Zierleisten aus Aluminium. Per Knopfdruck verschwindet das Dach mit Hilfe der Klappenkonstruktion unter der Heckscheibe. Die umlaufende Heckscheibe bietet Panoramaansicht ohne C-Säulen.

Angeboten werden 2 Motorvarianten, der Targa 4 und der Targa 4S. Im 911er Targa 4 arbeitet ein 3,4-Liter Boxermotor mit 350 PS und 390 Nm bei 5600 1/min. Mit dem 7-Gang Doppelkupplungs-Schaltgetriebe beschleunigt er in 5,2 s von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 282 km/h angegeben. Der 4S mobilisiert ganze 400 PS und ist bis zu 296 km/h schnell. Beide Varianten erfüllen die Euro-6 Norm.

 

Der Einstiegspreis liegt beim normalen Targa 4 bei € 109.000.-, beim 4S bei € 124.000.- . Marktstart ist im Mai 2014 angesetzt, auch wenn Bestellungen bereits angenommen werden, ist dies der ehest mögliche Liefertermin.

 

Quelle: www.porsche.de

Gelesen 2392 mal
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.