Login

Auto-Talk

Im Jahr 2014 müssen Autofahrer in Österreich rund 300 Millionen Euro mehr in den Steuertopf einzahlen. Vor der Wahl versprachen ÖVP und SPÖ keine Teuerungen für Autofahrer, jetzt wollen beide Parteien diese jedoch abzocken. Seit dem Jahr 2000 wurden Abgaben für Autofahrer bereits fünfzehn mal erhöht, darunter Mineralölsteuer, die motorbezogene Versicherungssteuer oder die Normverbrauchsabgabe (NOVA).

 

NEU 2014!

    • Normverbrauchsabgabe (NOVA) Erhöhung
    • Motorbezogene Versicherungsteuer Erhöhung
    • Sachbezug bei Firmenfahrzeugen Erhöhung

 

Die Erhöhung der oben genannten Steuern wirkt sich leider extrem auf die Kaufkraft der Österreicher aus. So kann man Anhand der Neuzulassungen und PKW pro 1000 Einwohner die Steuererhöhungen gut verfolgen.

Gelesen 2443 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

"The Cal" 2014: Der exklusive Kalender aus dem Hause Pirelli erfreut sich größter Beliebtheit. Weltberühmte Fotografen setzen schöne Frauen und Autos in Szene. Zum 50-jährigen Jubliläum gab es jedoch kein neues Shooting, es wurden ausschließlich Fotos von Helmut Newton (aus dem Jahr 1985) verwendet.

Gelesen 1996 mal
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Das neue Coupé der BMW M GmbH erblickt das Licht der Welt ... oder umgekehrt. Rennsport für die Straße mit nie dagewesener Technik und Präzision.

Den Vortrieb bringt ein Reihensechser, angespornt von gleich 3 !!! Turboladern. Das Triebwerk wurde für diesen Zweck völlig neu entwickelt. Dank des niedrigen Fahrzeugschwerpunktes überrascht das M4 Coupé mit einer ausgesprochenen Agilität. Ein Resultat des Leichtbaus, welcher ein Fahrzeuggewicht von unter 1500kg ermöglicht.

Gelesen 2677 mal
Artikel bewerten
(1 Stimme)

City Maps 2Go Pro ist eine beliebte Offline-Karten App, und diese gibt es heute, solange der Vorrat reicht gratis. Die Offline-Karten Anwendung ermöglicht ohne Internetzugriff die Nutzung von interaktiven Stadtplänen. Damit könnt ihr in Städten und auch im Ausland navigieren, ohne teure Roaming-Gebühren erwarten zu müssen. 

Gelesen 2084 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die News von AUTO-Talk.at gibt es jetzt auch als kleine Häppchen auf unserer facebook Seite. Die Redaktion hat gerade die entsprechenden Seiten bei den sozialen Netzwerken freigeschaltet.

Um die neusten Auto News auch auf facebook zu lesen, genügt ein einfacher Klick auf „Gefällt mir“ und ihr werdet auch auf facebook über AUTO-Talk.at top informiert sein. Viel Spaß beim Surfen, euer AUTO-Talk.at Team -  Interested in more NEWS?? --- Join us on Facebook!!!!

Gelesen 2310 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Seite 8 von 9