Login

Auto-Talk

Freigegeben in Tests

Audi A7 im Test

Audi A7 im Auto-Talk.at Test Audi A7 im Auto-Talk.at Test

Audi hat nun mit dem A7 die erfolgreiche Modellpallette ausgebaut. Neben dem A7 gibt es noch den S7 (420 PS) und den  PS-Boliden RS7 (560 PS) . Unser Testfahrzeug, der 3.0 TDI erreicht die 100 km/h in 6,1 Sek.

 

 

Was macht die Konkurrenz?


Die wohl größten Konkurrenten des A7 sind der Mercedes CLS 63 und der BMW 6er Coupé.

Angetrieben wird der A7 von einem Dreiliter- TDI mit 245 PS und 500 Nm Drehmoment. Der A7 verhält sich relativ ruhig, dafür ist er drehfreudig und spurstark. Von null auf 100 geht es in 6,1 Sekunden, nicht schlecht für 2 Tonnen. Das größte Manko bringt er mit einer indiskutablen Zuladung von 344kg mit sich. Diese ist mit 4 Personen oder dementsprechend Gepäck sofort erreicht.

 

 

Fazit:

Audi verwendet ein 7-Gang Schaltgetriebe, welches sich erstaunlich leicht und sanft rauf- und runterschalten lässt.
Der Verbrauch liegt im Schnitt bei nur 6,1 Liter auf 100 Kilometer. Weiter positiv ist, dass Bremsenergie-Rückgewinnung und Start-Stopp-System zur Serienausstattung gehören.

 

 

Technische Daten:

Motor

V6 Turbo

Kw PS

180(245PS)

Antriebsart

Allrad

Getriebe

7 Gang S-tronic

0-100 / 0-130 km/h

6,1 / 9,9 Sekunden

EC-Normverbrau

7,2/5,3/6,1 Liter Diesel

Grundpreis

Euro 58.000

 

 

Gelesen 2189 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.